Sonntag, 25. April 2010

3D Supply-Kostenloses Tshirt?

Ahoi Ihr lieben!

Bei der Lieben Dunkelfunkel habe ich von dieser tollen Tshirt Aktion bei 3Dsupply erfahren :)

Mit ein bisschen Glück bekommt man ein Tshirt das man sich aussucht (darf höchstens 20€ kosten) umsonst :)

Man muss nur folgende Kriterien erfüllen:

Bedingungen

Du musst vor deiner Anmeldung einen Link auf dein ausgesuchtes Shirt (bis 20 Euro Warenwert) setzen und etwas darüber schreiben. Gerne kannst du auch von der Aktion berichten und dass wir dich dafür bestochen haben! Wir behalten uns vor jede Webseite ohne Angabe von Gründen abzulehnen. Das schreiben wir hier hin, damit wir z.B. Spamwebseiten ausschließen können. Wir werden hier keine Willkür walten lassen, und wirklich nur Seiten ablehnen, die unseren Mindestanforderungen nicht entsprechen. Alles Andere wäre auch schlecht für unser Image!

Euer Blog - vielmehr eure Lieferadresse - sollte in Deutschland oder Österreich beheimatet sein.
Die Schweizer laden wir (von 3DSupply) hiermit herzlich in die EU ein; ihr dürftet dann auch teilnehmen.
Eure Webseiten muss mindestens 100 Besucher am Tag haben.
Blogs müssen älter als ein halbes Jahr sein und immernoch Aktivität aufweisen.
Nur eine Teilnahme pro Haushalt.

Okay, ich bin noch kein halbes Jahr dabei, also der Blog besteht schon ein paar Jahre aber richtig geführt wird er seit Dezember aber ich hoffe ich darf trotzdem mitmachen da ich jeden Tag mindestens 300 Besucher habe und ich bei Facebook,Myspace und Twitter davon berichte :)


Nun zum Tshirt!

Da ich ein RIESEN Dr.House Fan bin habe ich mir dieses chice Tshirt ausgesucht:




Schaut auf jeden Fall mal vorbei, es gibt wirklich tolle und vor allem lustige Tshirts :)

Liebe Grüße Lisa

Neue Sachen :)

Ahoi Liebe Flauschis!

Ich hab ein paar neue Sachen auf meinem Verkaufsblog, u.a Killah Pumps :)

Schaut doch mal vorbei!


Loreal und das Thema Tierversuche

Ahoi ihr lieben Flauschis!

Ich melde mich nochmal zu später Stunde.
Letztens bekam ich eine Mail.

Der Inhalt war grob ausgedrückt folgender:

"Im Forum (Pinkmelon) meintest du, du willst von MNY erst etwas kaufen wenn du weisst dass Loreal keine Tierversuche durchführt, nun hast du ja etwas gekauft, weisst du es nun?"

Ich freue mich wirklich sehr über Emails und auch besonders über solche in denen mein (Kauf)-Verhalten auch hinterfragt wird.

Da meine erste Email an Loreal unbeantwortet blieb schrieb ich vor ein paar Tagen wieder eine Email an Loreal:


Guten Tag

Vor einigen Wochen habe ich eine Frage an Maybelline geschickt auf die ich leider bis heute keine Antwort bekommen habe.
Meine Frage lautete:
Werden die neuen MNY Produkte so wie alle anderen Produkte von Loreal an Tieren getestet? die Frage galt auch für Rohstoffe und ob Loreal über eine andere Firma testen lässt.

MNY hatte ja lange vor dem Verkaufsstart eine Facebook Seite auf der auch alle NETTEN Beiträge wie Blogeinträge usw gelobt wurden..Die Frage zum Thema Tierversuche wurde einfach ignoriert.Allein dass finde ich mehr als traurig für einen so großen Konzern wie Loreal.
2 Tage nach meiner Email an Maybelline veröffentlichte MNY auf Facebook dass Loreal angeblich seit 1998 keine Tierversuche mehr macht..
Ich habe mich auf diese Aussage verlassen und ein Produkt von MNY gekauft (ich boykottiere Marken die an Tieren testen).
Gestern bekam ich dann eine Nachricht von einer Blogleserin die mich fragte was denn nun sei,testet Loreal?, lässt Loreal testen? und welcher Quelle kann man vertrauen.
Ich habe mehrere Offizielle Seiten gefunden auf denen veröffentlicht wurde, dass Loreal testen lässt.Auch auf der Liste von Peta,auf der viele Marken stehen die nicht an Tieren testen ist Loreal nicht zu finden.
Ich wende mich nun ein letztes mal an Loreal mit der Hoffnung endlich eine Antwort zu bekommen denn wir Kunden haben das Recht zu erfahren ob die Produkte von Loreal an Tieren getestet wird oder nicht.Das ist ein Faktor der für viele potenzielle Kunden ausschlaggebend für einen Kauf ist.

Ich habe das Gefühl dass weder Maybelline noch Loreal an die Macht des Internets glaubt.So etwas Negatives, und ich finde eine unangenehme Frage nicht zu beantworten ist nicht gerade etwas womit sich ein Konzern brüsten kann, zu ignorieren ist durchaus ein Grund für Kunden eine Marke zu boykottieren und auf ihren Blogs und in Foren davon zu berichten.

Ich würde mich sehr freuen wenn diese Anfrage beantwortet werden würde und ich bitte Sie gleichzeitig darum von einer automatischen Antwort abzusehen da meine Nachricht an Sie auch nicht automatisch generiert wurde.

Mit freundlichen Grüßen
Lisa S.


Ich muss gestehen,ich war leicht angesäuert da ich auf die erste Mail keine Antwort bekommen habe.

Loreal schrieb aber ein paar Tage sehr ausführlich zurück und das möchte ich euch nicht vorenthalten :)

Sehr geehrte Frau S.,

vielen Dank für Ihre E-Mail und Ihr Interesse an unseren Produkten.

Es tut uns leid, wenn die Anfragen bislang noch nicht ausreichend beantwortet wurden, hier nun aber endlich die umfassende Antwort:

L’Oréal unterstützt uneingeschränkt das Ziel, auf Tierversuche zu verzichten und ist weltweit führend in der Entwicklung von Alternativmethoden.

Seit 1989 führt L’Oréal keine Tierversuche für fertige Produkte durch.

L’Oréal ist ein aktives Mitglied der „European Partnership for the development of alternative methods“ (der europäischen Partnerschaft zur Entwicklung von Alternativmethoden), die im November 2005 von der Europäischen Kommission gebildet wurde, und verpflichtet sich, alles im Rahmen seines Kompetenzbereiches Mögliche zu tun, um dieses Programm innerhalb der gesamten Industrie bekannt zu machen und zu fördern.

Die Forschung von L’Oréal hat bereits seit mehr als 20 Jahren große Anstrengungen zur Entwicklung und Validierung neuer Alternativmethoden zu Tierversuchen unternommen.

Alternative Methoden, die heute den Tierversuch ersetzen, gehen zu einem Großteil auf die Erfolge unserer Forschung zurück.

Erst kürzlich wurde das von L'Oréal entwickelte Modell der künstlichen Haut, Episkin genannt, offiziell als Alternative zu Tests an Tieren von behördlicher Seite aus anerkannt, wodurch L'Oréal einen großen Beitrag zur Abschaffung von Tierversuchen leisten konnte. Episkin wird auch anderen Herstellern zur Verfügung gestellt. Die L'Oréal-Forscher wurden für ihre Arbeit an der nachgebildeten Haut vom französischen Tierschutzbund OPAL mit dem Prix Amaltheé ausgezeichnet.

Die vor Kurzem durchgeführte Akquisition des Unternehmens Skin Ethic, tätig im Bereich der Entwicklung und Herstellung künstlicher Haut (tissue engineering), unterstreicht die dauerhafte Verpflichtung von L’Oréal auf dem Gebiet der alternativen Testmethoden und bestätigt seine Führungsrolle in diesem Forschungsbereich.

Anbei senden wir Ihnen zusätzlich einige Informationen des Industrieverband Körperpflege und Waschmittel (IKW) zu diesem Thema.

Wir hoffen, dass wir Ihnen weiterhelfen konnten.

Mit freundlichen Grüßen

i.A.

Melanie S.

Information und Beratung


Die Unbedenklichkeit der kosmetischen Mittel wird von den Herstellern durch sorg­fäl­tige Rohstoffauswahl und eingehende Sicherheitsprüfungen garantiert. Die ge­setz­li­chen Anforderungen an Körperpflegemittel bzw. deren Inhaltsstoffe sind in den euro­pä­i­schen und deutschen Bestimmungen niedergelegt. Das sind u.a. das Ge­fahr­stoff­recht, und das Lebensmittel- und Bedarfsgegenstän­de­ge­setz zu­sammen mit der Kos­metik-Ver­­ord­nung.

Sicherheit ist das oberste Gebot

Für die Bewertung der Sicherheit eines kosmetischen Produktes spielen die unterschied­lichsten Kriterien eine Rolle. Dazu gehören das allgemeine toxikologische Profil der einzelnen Bestand­teile, ihr chemischer Aufbau, aber auch der Grad der Exposition des Verwenders, also z.B. das Ausmaß des Hautkontakts oder die Dauer der Anwendung. Dabei wird zwischen der Rohstoffsicherheit und der Absicherung des kosmetischen Endproduktes unterschie­den.

Kosmetische Mittel sind Fertigprodukte, die aus einer Mischung verschiedener Inhalts­stof­fe (in der Regel 10-30) bestehen. Kommen in einer Rezeptur neue Inhaltsstoffe zum Einsatz, sind die Rohstoffhersteller für den Nachweis der Sicherheit verantwortlich. Sie führen auch die toxikologischen Grunduntersuchungen zum Arbeits- und Um­welt­schutz durch. Diese Untersuchungen sind zwingend vorgeschrieben und kön­nen zum Teil nur im Tier­­­ex­pe­ri­ment erfolgen. Dabei spielt es keine Rolle, ob die un­­ter­­such­­ten Rohstoffe natürlichen Ursprungs sind oder ob es sich um syn­­thetisch her­ge­stell­te Stof­­fe han­­delt. Auch der spätere Einsatzzweck ist ohne jede Bedeutung. Da die Überprüfungen der Rohstoffhersteller weitgehend die Anforderungen an die Sicherheit eines kosmetischen Rohstoffes abdecken, kann die Körperpflegemittel-In­du­strie auf diese Ergebnisse zurückgreifen, ohne eigene Untersuchungen durchführen zu müssen.

Dagegen sind zur Absicherung des kosmetischen Fertigprodukts keine Tierversuche erforder­lich. Hier stützt sich die Sicherheitsbewertung überwiegend auf die Daten der bereits über­prüften In­­halts­stoffe. Um durch kosmetische Endprodukte ausgelöste Un­­ver­­­träg­lich­­kei­ten auszuschließen, steht ein brei­tes Spektrum methodischer Ansätze zur Ver­fü­gung. Sie machen Tierversuche grund­­­sätz­lich ver­­zichtbar.

Dass die Maßnahmen zum Verbraucherschutz ihren Zweck erfüllen, zeigen die vom IKW jährlich durchgeführten Umfragen zur Qualität und Sicherheit von Körperpflegemitteln. So kam es bei insgesamt 50,4 Milliarden verkaufter Packungen seit dem Jahr 1976 im Durchschnitt zu lediglich einer Unverträglichkeit, z.B. Hautreizung oder Allergie, pro eine Million verkaufter Packungen.



Da es sehr viele Blogger,Leser oder Mitglieder in Foren gibt die den Kauf eines Produkts einer bestimmten Marke von dem Punkt "Tierversuche" abhängig machen (wie auch ich) ist diese Email von Loreal sicherlich interissant.

Was denkt ihr? seid ihr überzeugt? habt ihr selbst schon mal bei Loreal angefragt?

Ich hoffe das hilft einigen von euch weiter :)

Liebe Grüße
Lisa

Samstag, 24. April 2010

PAYPAL EMAIL! VORSICHT! ...achja und nennt mich Cher..

hallöchen ihr Lieben Flauschis!

Ich habe heute zum 2. mal eine sehr seltsame Email von Paypal bekommen.Was recht lustig ist..mit der emailadresse bin ich gar nicht bei Paypal aktiv *g

aber sehr selbst (und achtet auf die tollen Fehler^^) zum vergrößern bitte auf das Bild klicken.




Achja, ich mag Cher, ich finde es ein bisschen übertrieben dass die von Paypal mich gleich so nennen^^

Also bitte, wenn ihr so eine Mail bekommt: IGNORIEREN!!!! bloss nicht auf den Link klicken oder gar Daten eingeben.

Das war Lisa's Warnung zum Sonntag^^


Freitag, 23. April 2010

2 Jahre der Suche erfolgreich beendet!

..könnt ihr euch noch an meinem Hilferuf erinnern?

...nun ratet mal was ich vorgestern Nacht bei Ebay gefunden habe.. *g





Ich habe nur Pailletten eingegeben, und habe Orsay als Marke angeklickt..und da kam es..
18€,gr.40.Perfekt!

Auch wenn dass heißt ich muss irgendwie auf die schnelle 5€ zusammenkratzen^^ Ich habe die ganze Zeit mit mir gekämpft und ich hatte auch Angst dass es mir jemand vor der Nase wegschnappt und ich hätte mich auf ewig geärgert.

Ich tanze nun ein Freudentänzchen und ich hoffe ihr macht mit :)


[NOTD] Louise spürt den Herzschlag

Ahoi!

Ein kleines NOTD.






Verwendet habe ich:

P2 8 in 1 Nailwonder
P2 Lack 014 "Heartbeat"
Essence Nail Art Twins "louise"
Essence Tip Painter in 03 "silver surfer"

Ramschkiste!

Ahoi Liebe Flauschis!

Heute kam meine Ramschkiste aus dem Moppelforum an^^



Sie fiel dieses mal sehr viel kleiner aus.Es war ein kleiner Karton.Meine Mama hat nun so viel zusammen gesammelt dass wir einen Umzugskarton gebraucht haben *g

Hier die Sachen die ich mir rausgesucht habe:

Alverde Feuchtigkeitsfluid, Apotheke Scheller Mandelblüte Intensiv Handcreme, Betty Barclay No 2 Probe (mhhhh)





1 P2 Profi Nail Studio - 3 Step Polishing File
Eine ausführliche Review dazu kommt noch..ich kann aber jetzt schon sagen: SIE IST FANTASTISCH!







Kleien Herzchen und Glitter (ich denke für die Nägel)






Eine Zahnbürste
Made in Germany aber es steht alles auf englisch drauf und die Marke kenne ich auch nicht^^





Swiss o-Par Haarkur in Kiwi




Einen Buddah (immer schön in Kleinkeld stellen und den Bauch reiben!)



1 Paar Ohringe




Blumensamen, die ich auch schon eingepflanzt habe.




Habt ihr auch schonmal so etwas gemacht? dass ist schon meine 3.Ramschkiste und ich liebe sie einfach^^

[Flohmarkt]

Ahoi! ihr lieben Flauschis!

Ich habe ein paar neue Sachen auf meinem Flohmarkt-Blog.Sorry ich hab immer noch keinen Link in der Sidebar aber ich werde mich morgen drum kümmern ;)


Es gibt ein paar Sachen von p2,Victorias Secret und ein Lancome Juicy Tube :)

Klick für Schnäppchen!

Liebe Grüße
Lisa

Donnerstag, 22. April 2010

Eine Suchterkrankung reicht nicht..oder: gibts bald Payback bei der Caritas?

Ahoi Liebe Flauschis!

Ich muss mich mal ganz kurz auskotzen.

Seit längerem bin ich auf der Suche nach einem Therapieplatz..ich war bis vor 2 Jahren in Therapie (wegen der Scheidung meiner Eltern) und kam auch 2 Jahre lang sehr gut mit meinem Therapeuten klar..bis der irgendwann mal der Meinung war er muss seine Frustration an mir auslassen...

Nunja,ich denke so langsam, es ist es einfacher 2 kilo Heroin am Hauptbahnhof zu kaufen als einen Therapeuten zu finden.

Ich hatte mich also informiert und auf der Seite der Statd Nürnberg nach Therapien gegen Essstörungen gesucht und auch einiges gefunden..
z.b die Suchthilfe..Ich also angerufen und gesagt ich hätte gerne einen Termin.Da kam allen ernstes ein gelangweiltes "und was is ihr Problem?" ich war ja geneigt zu sagen "Mein großer Zeh ist leicht schief und das macht mir zu schaffen.." aber nein ich bleib ernst und sagte "Essstörung"..daraufhin kam "Aha..Moment" Es kam dann irgend so eine komisch-gruselige Klassikmusik und das war wohl Gottes Musikalisches Zeichen an mich aufzulegen^^

Gestern rief meine Mutter bei der Caritas an und was dann kam war der Hammer..
Ich konnte es nicht glauben und rief heute nochmal an..mit dem gleichen Ergebnis.

Folgendes steht auf der Offiziellen Internet Seite der Caritas in Nürnberg:

"Psychosoziale Beratungsstelle für Suchtkranke"

Zitat:

Ihr Problem
Die Psychosoziale Beratungs- und Behandlungsstelle für Suchtkranke steht allen Menschen offen, die mit Suchtproblemen zu tun haben.

Wenn Sie selbst, einer Ihrer Familienangehörigen, Ihrer Bekannten oder Arbeitskollegen Probleme mit
  • Alkohol
  • Medikamenten
  • Drogen
  • Essstörungen
haben, können Sie sich vertrauensvoll an uns wenden.


Okay, klingt doch genau richtig.
Der Anruf lief folgendermaßen ab:

"Hallo, mein Name ist Sonne, ich würde gerne einen Termin machen, ich bin auf der Suche nach einem Therapieplatz"

Was ist ihr Problem?

"Eine Essstörung"

Und sonst noch etwas? Alkohol?Drogen?

"ähm nein? mir reicht ein Suchtproblem völlig aus,wieso?"

Da kann ich ihnen den Verein Dick&Dünn empfehlen,die Nu...

"Ähm wieso? auf ihrer Internetseite steht doch klar und deutlich auch Essgestörte, auch auf der Seite des Jugendamtes der Stadt Nürnberg sind sie bei Essstörungen aufgeführt"

Naja wir machen das schon aber wir haben recht viele Alkoholiker bei uns in der Therapie und deswegen vermitteln wir dann immer weiter

"Entschuldigung,aber mir ist es relativ egal ob da auch Alkoholiker sind, ich sitze ja nicht mit denen im Zimmer bei meinem Einzelgespräch oder?"

Nein das nicht aber ich kann ihnen noch die Nummer von der anderen Caritas Zweigstelle geben..


Okaaaaaaaaaaaaaaaay..das ist ja wohl ein Witz?

Demnächst heißt es dann in der Notaufnahme "Oh naja wir können ihren durchgebrochenen Blinddarm schon operieren aber naja haben sie noch was anderes? ein gebrochenes Bein? dicke Mandeln? wissen wir wir heizen schließlich den OP auf und das muss sich ja schon lohnen.."

Vielleicht gibt es bald auch so Bonuskarten?
"Für jede Suchterkrankung gibt es 500 extra Punkte, bei 2000 Punkten gibt es eine Flasche Wodka und eine Crackpfeife"

Meine Schwester hat das eher als Weißen Rat der Caritas gesehen:
"Fang einfach mit dem Saufen an da vergisst du das Essen-oder kennst du fette Alkis?"
Natürlich ist das nur Spaß aber wer weiß,vielleicht ist das so eine versteckte Botschaft.

Vielleicht kennt ihr "Schlank im Schlaf" aus dem Fernsehen..die Diät mit den 8 Nutella Brötchen..könnte man einfach neu interpretieren:

!!!Schlank im Schlaf- Erreichen sie im Vollrausch ihr Traumgewicht!!!

Der neue 3.Punkte Plan:
  1. saufen
  2. kotzen
  3. schlafen

Was man zu sich nimmt kommt auf ganz natürlichen Wege wieder raus und in den Stunden in denen man schläft nimmt man keine Kalorien zu sich! WoooooooooW!

Ich habe nun noch die Hoffnung dass mir ein sehr sehr netter Therapeut (bei dem ich LEIDER keine Therapie machen kann) jemanden empfehlen kann..sollte das wieder nicht klappen dann lass ich es sein und ich werde das auch irgendwie alleine schaffen.
Und da denkt man Essstörungen wären DIE Volkskrankheit.

So, nun fühle ich mich befreit.Wenn die mich nicht wollen dann eben nicht.

Fragen an euch:

Habt ihr ähnliche (vielleicht auch lächerliche)Erfahrungen gemacht? habt ihr auch so tolle Erfahrungen mit Therapeuten gemacht wie ich (ich hab schon 3 durch..)?

Liebe Grüße
Lisa (die sich vielleicht mit Heroin anfreunden sollte..dann klappts auch mit der Caritas)




Dienstag, 20. April 2010

Neue Schätze

Ahoi Liebe Flauschis!

Ich war heute kurz mit Mama,Oma und Schwesterlein unterwegs weil wir meine Oma zu meinem Opa gefahren haben.Danach haben wir ein paar Sachen zum Gebrauchtwarenhof gebracht und uns ein bisschen umgeschaut und schaut mal was ich putziges gefunden habe :)

1. Apfel-Kühltasche.Ich liebe solche Muster :) 1€






2.Korbtasche (die lehnt da gerade nur etwas schief *g) 1,50€




3.Eine Pinke Haarschleife 1€






Und zu guter letzt:
Mamas neue Handtasche.
Ist sie nicht hübsch? :) 3€






So, ich muss heute früh ins Bett denn ich muss morgen um 9 schon aus dem Haus.Ich bastel nun noch noch ein bisschen an den Buttons für die Sidebar rum...für youtube,myspace und meinem Flohmarkt aber dass will noch nicht so wie ich will ;)

Liebe Grüße
Lisa

Montag, 19. April 2010

Nürnberg,Fürth,Erlangen und Umgebung: ZEIGT EUCH!

Ahoi nochmal!

Die Liebe Lu und ich sind über Twitter beim Thema "5€ Cocktails-to-go" auf die Idee eines kleinen Treffens gekommen.Da sie wie ich auch schon mal den gleichen Gedanken hatte,also von einem Bloggertreffen, möchte ich/wir hier offiziell dazu einladen/aufrufen.

Was gemacht wird steht noch in den Sternen aber man könnte ja z.b Essen gehen oder eine wilde Nacht durchfeiern!..Nürnberg ist ja mit Bars,Kneipen und Discos mehr als gesegnet^^

Wenn ihr also Lust habt dann schreibt mir hier einen Kommentar, gerne auch mit Vorschlägen was man machen könnte und GANZ wichtig: sagt es weiter! ich persönlich kenne glaub ich erst 3 Blogger aus meiner Umgebung...wenn ihr also Lust habt könnt ihr auch auf eurem Blog davon berichten oder schickt den Link zu DIESEM Eintrag an befreundete Blogger die ihr vielleicht auch mal kennenlernen wollt (oder schon kennt ;) )

Ein Datum gibt es auch noch nicht aber ich denke das wird sich alles von selbst ergeben..Ich möchte erst mal allgemein fragen um zu wissen ob überhaupt Interesse da ist und wir uns ein Bild machen können welche "Dimensionen" das ganze annehmen wird.

Ansonsten feier ich eben mit Lu alleine die wildeste Nacht unseres Lebens und wir lachen euch dann bis an unser Lebensende aus.Ihr habt es also in der Hand! ;D

Wir freuen uns über Antworten und natürlich auch wenn ihr es weiter sagt :)

Liebe Grüße
Lisa


Schneewittchen auf der Kö


Ahoi Liebe Flauschis!

Ich hoffe ihr hattet ein schönes Wochenende :) meins war ziemlich entspannt.
Ich wollte eigentlich gestern schon ein paar Bilder in einem meiner Lieblingskleider machen aber ich war gestern dann ehrlich gesagt zu faul *g

Dafür hab ich es dann heute geschafft.

BITTE, zum verGRÖßERN auf die Bilder klicken :)

Makeup:












Gesicht:
Wie immer alles von Manhattan

Augen:
P2 Colour your Life Palette 040 "golden sunset" / davon den hellsten Ton als Basis und den Braunton für die Lidfalte
Essence Liquid Eyeliner
Essence Black Mania Mascara
Hong Kong Wimpern
h&m Wimpernzange

Augenbrauen:
Essence Augenbrauenstift in Schwarz

Lippen:
Catrice Lipdesigner 020 "soft fuchsia"
P2 Lippenstift ""

Wangen:
MNY Rouge 240

Extensions:
Ebay


So sieht das ganze OHNE Extensions aus ;)




Und so mit:






















/Kleid: h&m/ Jäckchen: h&m/Haargummi: h&m/


Lol ich habe gerade einen ziemlichen Kampf geführt mit den Bilder..ging die ganze Zeit schief *g aber nun passt es ja.

Ich hoffe es gefällt euch auch mal mehr von der flauschigen Liesel zu sehen als nur das Gesicht *g

Aber bleibt dran..gleich kommt noch was wichtiges!

Freitag, 16. April 2010

Neuer Mantel

Ahoi nochmal :D

Es gibt 2 Dinge die ich hasse kaufen zu müssen..Hosen und Jacken.Pah!
Mir passt prinzipiell keine Hose..keine Ahnung wieso.
Und bei Jacken ist es das gleiche.Entweder sie passen nicht um meine Wampe rum oder die Ärmel sind zu kurz...
Ein Trauerspiel.

Heute war ich mit Mütterlein und Omalein im Aldi und da habe ich durch Zufall einen Dunkelblauen Trenchcoat für 9,90€ gefunden :)
Und er passt perfekt! Oma hat ihn übrigens gesponsert^^

Sorry dass das Bild so dunkel ist aber es war nicht mehr so hell draußen :(



Liebe Grüße
Lisa


Weibliche Rundungen in der neuen Jolie und die Josi

Ahoi Liebe Flauschis :)

Ich wollte mir heute die Glamour kaufen aber leider gab es die beim Edeka nicht (mehr).
Ich habe mir stattdessen die Jolie gekauft (2,20€).

Neben dem üblichen Weibergequatsche ist auch eine wunderhübsche Fotostrecke für kleine Flauschis wie mich und viele andere die auf ihre Weiblichkeit stolz sind :)

Das Pin up Model Sari (http://www.retro-model.de/) wurde in mehreren Outfits geknipst und ich finde sie einfach traumhaft! Ihre Haar Farbe gefällt mir übrigens auch sehr *g

Zum vergrößern bitte auf die Bilder klicken.
Sorry übrigens wegen dem Gitter..aber ich habe auf dem Balkon fotografiert und da ist ein Katzengitter damit unsere schläfrigen Katzen nicht vom Balkon stürzen (ist in der alten Wohnung tatsächlich mal passiert..)

















































2 Looks haben mir auch sehr gut gefallen:









Und seht euch nur diese Herzallerliebste Dior Werbung an :)








Josi genießt heute auch die Sonne auf dem Balkon



Das muss ich euch auch zeigen...Josi wie sie mit dem Kopf in der Tasse hängt um zu trinken *g
Ich bin ganz vorsichtig aufgestanden um die Kamera zu holen *g




Ich muss mich nun fertig machen da wir meine Oma von meinem Opa abholen und noch zum einkaufen fahren.
Später gibt es noch 2 kleine Posts zu einem MNY Rouge und meiner neuen Pigmentaufbewahrung :)

Bis später!


test

Test