Samstag, 26. Juni 2010

[Info und Fragen] Zoll und Packstation

Ahoi liebe Flauschis!

Ich hoffe später gibt es noch ein FOTD aber ich weiss noch nicht wirklich was ich machen möchte^^

Erst einmal eine Info die viele wahrscheinlich nicht wirklich interessiert aber für Firmen ganz interessant ist.
Ich habe seit heute eine Packstation.
Da ich nämlich kein Fan bin was das veröffentlichen meine Adresse im Internet angeht ist das eine sehr gute Alternative.
Die Adresse findet man auf der rechten Seite unter "Impressum".
Ein Postfach wird demnächst auch noch eingerichtet, sofern da auch Warensendungen reinpassen..es ist ja nicht jedes mal ein Päckchen ;)

Dann hätte ich mal eine Frage an die Zoll Erfahrenen Leutchen.
Einige wissen es ja schon, ich warte seit 4 Wochen auf eine Kette.
Der Shop hat nun also gedacht sie wäre verloren gegangen doch heute kam ein Brief vom Zoll Nürnberg.
Da die Kette aus Tel Aviv kommt was ja nicht zur EU gehört liegt meine Kette nun beim Zoll.
Ich habe noch nie was beim Zoll abholen müssen und frage mich nun ob ich was bezahlen muss und vor allem WARUM liegt sie dort? Sie ist eindeutig unter der Einfuhrgrenze und gefährlich ist es auch nicht ;) was kann es also für Gründe geben?

Auf dem Zettel steht auch nix vom Wert oder Nachzahlung (die Fächer sind unausgefüllt)

Also vielleicht wisst ihr ja Bescheid oder habt ähnliche Erfahrungen?
(wenn jemand weiss ob in ein Postfach auch Warensendungen kommen sagt mir bitte Bescheid ;) )
Würde mich sehr über Antworten freuen :)

Liebe Grüße
Lisa

Kommentare:

  1. also ich weiß nur, dass falls du etwas aus dem ausland gekauft hast und dieses dann beim zoll abhollen musst,unbdeingt die Rechnung bzw. den Rechnungsbeleg mitbringen musst. Ruf doch einfach erstmal an und frag nach ;-)

    AntwortenLöschen
  2. @an
    das hab ich mir schon gedacht.ich hab nur leider keine da das ja sogesehen ein geschenk ist um es auf dem blog vorzustellen :(

    AntwortenLöschen
  3. hmm ja dann kopier doch einfach die Email (ich geh mal von aus das ihr im email kontakt wart) in der das geschrieben steht und nehm es mit

    AntwortenLöschen
  4. ruf einfach mal beim zoll dort an (: die sagen dir genaueres. und die sagen wir auch was du mitbringen musst etc ^^

    AntwortenLöschen
  5. Huhu,

    ich kenne das mit dem Zoll nur von Piercings die z.B. aus Thailand oder Mexico kommen.
    Bei mir persönlich war es 2x so, dass ich zum Zoll musste, und beide Male einfach nur so zum abholen, weil ich auch nichts überschritten hatte, die wollten mein geöffnetes Päckchen wohl nur nicht auf eigene Kosten wieder los schicken. xD
    Ich würde dennoch sämtliche Belege, die du hast mitnehmen und im Zweifelsfalle vorher anrufen.

    Kitty
    http://kittekat90.blogspot.com/

    AntwortenLöschen
  6. Ich hab mit dem Zoll leider auch noch gaaarkeine Erfahrung.
    Aber wie oben schon ein paar geschrieben hatten, nimm am besten einfach alles mit, was du an Mailverkehr mit dem Absender hattest. Schaden kann es nicht.
    Kannst dann ja mal Bescheid geben, was beim Abholen rausgekommen ist ^^.

    AntwortenLöschen

test

Test