Donnerstag, 16. Dezember 2010

[Tipp] Tolle Pinsel bei Woolworth

Ahoi Liebe Flauschis!

Auf der Suche nach einer Winterjacke für Mutti-Flauschig hat es uns zu Woolworth verschlagen.Dort gehen wir eigentlich nie hin, denn das ist nicht gerade unsere bevorzugte Gegend, nicht wahr Sam? :D

Ganz der Junkie hab ich erstmal die Lage abgecheckt und gleich das Makeup angesteuert.
Dort waren Manhattan (alles war total mit Makeup vollgeschmiert), Essence (dort war noch die metallic LE), Basic Concept und noch eine Marke die ich vergessen habe vertreten.
Ein paar Schritte weiter sah ich Pinsel.
Billig-Pinsel (außer bei Dm), würdige ich eigentlich keines Blickes aber dann sah ich einen Lidschattenpinsel, eher gesagt eine Contour-Brush oO







Der Pinsel hat mich gleich an den von Elf erinnert.
Preis: 3,99€

Dann habe ich noch einen Linerpinsel gekauft denn ich hab nix gescheites für den Geleyeliner.Ich benutze ja sonst den von Alverde aber damit bekomme ich kein anständiges "Schwänzchen"hin.
Preis: 1,99€

Nur, warum Basic Concept die Pinsel in der Packung noch mal festklebt, hinterfragen wir mal lieber nicht..einen Grund kann ich mir nämlich nicht denken, außer die netten Menschen von dieser Firma wollen, dass man etwas zum spielen hat.
Diese Klebepunkte gehen nämlich saumäßig schwer wieder ab.

Hier beide in Bildern:












Beide ließen sich problemlos waschen und haben keine Haare verloren.
Den Lidschattenpinsel habe ich bereits ausprobiert und er ist angenehm weich aber trotzdem fest gebunden und man bekommt dadurch eine schöne Kontur in der Lidfalte.Auch zum verblenden eignet er sich meiner Meinung nach sehr gut.Deswegen habe ich auch 2 gekauft^^

Den Linerpinsel werde ich demnächst ausprobieren :)

Wenn Ihr also auf der Suche nach solchen Pinseln seid-husch husch zu woolworth!
Ich hoffe der Tipp ist für den einen oder anderen hilfreich ;)

Liebe Grüße
Eure Lisa







Kommentare:

  1. Hallo :-D
    Die Pinsel habe ich auch beide.
    Der Lidschattenpinsel ist mir ein bisschen hart, aber gut für die Lidfalte. Den Eyelinerpinsel finde ich super, habe ihn aber selbst "ge"- angled.
    Lg

    AntwortenLöschen
  2. Die habe ich bei unserem Woolworth noch gar nicht gesehen, da werde ich mich beim nächsten Besuch ein wenig aufmerksamer umschauen. Vielen Dank für den Tip! :)

    AntwortenLöschen
  3. Huhu,

    woolworth haben wir hier nicht, allerdings ist die Billigpinselmakerke von Douglas, Belliance, ganz brauchbar.
    Die haben 2 verschiedene Ausgaben (schwarz und holzfarben?) und jeweils z.B. Pencilbrush (ziemlich weich) und Blendingbrush (sieht zumindest so aus - eher borstig). Die sind sehr günstig, etwa 2€ und ihren Kauf zumindest wert.

    Ich nehme sie, wenn meine Standart-Pinsel schon mit einer anderen Farbe "beschmiert" sind - dafür sind sie ganz gut. Aber nix zum immer-benutzen für mich.

    AntwortenLöschen
  4. ich habe den Lidschattenpinsel auch und finde ihn ganz gut. Mir ist er ein bisschen zu pieksig aber sonst schön fest und nicht so breit und dafür prima für die Lidfalte geeignet

    AntwortenLöschen
  5. hehe naja ... mal so mal so ;) und meintest du infinity woman als weitere marke? oder u.m.a . beides gibts am aufseßplatz.

    habe neulich einen bei douglas gekauft und bin ja eigentlich scharf auf den von zoeva, aber vllt gucke ich mir den auch mal an :D

    danke für die info

    AntwortenLöschen

test

Test