Mittwoch, 1. Dezember 2010

[Getestet] Essence Metallics Limited Edition!

Ahoi Liebe Flauschis!

Nach gefühlten 100 Jahren und Meterlangen Blonden Ansätzen melde ich mich wieder zurück.Ich wandle nun wieder unter den Lebenden un werde nach und nach meine geplanten Postings abarbeiten.
Ich hoffe dass die Leutchen von Cosnova und auch meine Lieben Leser Verständnis dafür haben, dass ich in den letzten 2 Wochen nichts gepostet habe aber ich war wirklich stakr erkältet (stärker als ich dachte^^) und war zu nix zu gebrauchen.

Deswegen kommt etwas verspätet meine kleine Vorstellung zu den 2 neuen Essence Limited Editions.
Ich habe, wie andere Blogger auch, diese Sachen zugeschickt bekommen.Vielen Dank dafür!

Ich fange nun einmal mit der, für mich auf jeden Fall, gelungensten LE an.
Die "Metallics" Limited Edition von Essence.

Schon beim auspacken war ich sehr positiv überrascht.Ich liebe Brauntöne und diese Metallischen Effekte sind für mich ein absoluter Traum.
Sie lassen sich sehr gut verblenden und haben eine sehr angenehme Konsistenz.

"Qauttro Eyeshadow and Gel Eyeliner" je 3,49€













Hier habe ich einmal 01 Nothing Else Metals (höhö^^ wie auch Steffi will ich immer "Nothing else matters" sagen xD) und 03 Copper Rulez! bekommen.

Beide Quattros enthalten je 4 Lidschatten und einen Gel-Eyeliner und sind 24 Monate haltbar.
Ingsgesamt sind 6,8 jeweils enthalten.

Es sind in jedem der Quattors je ein beiger Ton und 3 Brauntöne enthalten.Die Gel-Eyeliner sehen in meinen Augen gleich aus: dunkel Braun (Bild folgt).

Wie man an den Swatch-Bildern sehen kann ist die pigmentierung wirklich sehr gut.Ich habe die Lidschatten nur einmal kurz auf der Hand ausprobiert und einmal mit den Jumbo Eye Pencils und ich bin sehr begeistert!
Die Farben passen wirklich genau in mein Schema und ich liebe diesen Effekt.
Ich werde diese Woche noch versuchen etwas zu schminken damit man sieht wie sie am Auge wirken ;)


Jumbo Eye Pencils je 1,79€





Ich habe hier die Farben 01 Metal Battle und 03 Copper Rulez! testen dürfen und bin auch hier sehr angetan.Die Stifte sind schön cremig aber trotzdem nicht zu weich und lassen sich gut verblenden.Copper Rulez lässt sich sogar noch etwas besser einarbeiten.
Ich habe die Stifte als Base für die Lidschatten benutzt und kann sie dafür nur empfehlen.
Alleine auf dem Auge würde ich sie nicht tragen wollen da ich das Gefühl davon nicht mag.

Die Nagellacke je 1,99€





  1. 02 Copper Rulez
  2. 03 Stell me
  3. 05 Metal Battle (nicht magenetisch!)



Ich habe einfach mal ein bisschen ausprobiert^^







Hierauf haben sich viele (mich inbegriffen^^) am meisten gefreut.Magnetische Nagellacke.Einige kennen wahrscheinlich die Magnetischen Lacke von Allesandro die aber bei glaube ich 16€ pro Lack liegen.Bei Agnes B. gibt es auch so welche aber ich hatte noch nie so eine Art Nagellack und kann deswegen auch nichts zu anderen Marken sagen.

Wer das noch nicht kennt:
Diese Nagellacke enthalten gaaaaaaaanz feine Eisen-Teilchen und sobald man mit einem Magneten näher kommt verändert sich das Muster.

Ich habe einen normalen Küchemagneten benutzt um das ganze auszuprobieren doch dieser war glaub ich zu stark :D er hat mir den Nagellack regelrecht vom Fingernagel gezogen^^
Man muss also ein bisschen experimentieren und verschiedene Magneten ausprobieren.Ich habe nun einen mit dem das ganze gut klappt.
Ich kann auch nicht unterschreiben dass man SOFORT mit dem Magneten an den Lack muss oO Da ich in Videos gehört habe dass man am besten lackieren sollte und dann unmittelbar den Magneten ranhalten muss hab ich das gemacht aber auch als ich ein bisschen gewartet habe hat sich noch was getan.Man darf ihn natürlich nicht ganz trocknen lassen ;)

Ich finde das Ergebnis sehr hübsch und die Lacke sind auch ohne diesen Effekt ein Hingucker.Es sind aber nicht alle Lacke magnetisch! Ihr müsst auf die Aufkleber achten :)
Zur Haltbarkeit kann ich noch nichts sagen da ich zur Zeit keinen Nagellacke getragen habe.Ich werde sie aber bald testen und dann berichten!
Der Magnet von essence soll übrigens nicht so der Kracher sein.Benutzt also lieber einen normalen Magneten vom Kühlschrank :)


Nun zum Schluss gibt es noch..

Die Lippenstifte: je 1,99€





"ooooooooooooooooooooooooohkay!" wird sich der eine oder andere Gedacht haben als er diese Lippenstifte gesehen hat.
Die Farbauswahl hat auch mich etwas verwundert.Ich habe einen Schwarzen (01 Metal Battle) und einen mit Goldenen Schimmer (Iron Godess) bekommen.Ich üersönlich mag ja solche außergewöhnlichen Farben aber leider ist mir der goldene etwas zu durchsichtig (andere werden das begrüßen) und der schwarze wird fleckig :/ Beide riechen ziemlich süß.

Prinzipiell begrüße ich solche Farben und nunja, es schreien zwar viele bei solchen Sachen "Pah wer soll dass denn tragen?" aber sobald es bei MAC in einer LE ist rennen alle los und kaufen es^^ so ist das nunmal ;D

Mein Flauschiges Fazit für diese Limited Edition:

Positiv:
  • Die Lidschatten (Pigmentierung, Farbe)
  • Jumbo Eyepencils (Haltbarkeit,Farben,Blendbarkeit und super als Base)
  • Die Nagellacke (außergewöhnliche Farben, toller Effekt)


Neutral:
  • Die Nagellacke verlangen etwas übung

Negativ:
  • Die Lippenstifte sind leider zu durchsichtig und werden fleckig.


Sooo, ich hoffe euch hilft das ganze weiter und ich drücke euch die Daumen dass ihr noch etwas abbekommt wenn ihr noch etwas sucht :)

Bei Fragen schreibt mir einfach einen Kommentar ;)

Liebe Grüße
Eure Lisa



Kommentare:

  1. ich weiß echt nicht, was die sich bei den Lippenstiften gedacht haben :)

    Danke für die Review.

    AntwortenLöschen
  2. Gut zu wissen! Die Copper Rules Palette hatte mich im DM interessiert, aber es gab da keinen Tester und so ganz ohne Test wollte ich es nicht kaufen. Darum sind in meinem DM auch noch alle Sachen der LE da. Werde die Tage da mal vorbeigehen wenn meine Erkältung ein wenig besser ist!

    AntwortenLöschen
  3. Also eigentlich hat mich die LE gar nicht interessiert... aber nach den Swatches werde ich mir die Lidschatten doch nochmal anschauen. Vielleicht gibt es die ja auch bald reduziert ;)

    AntwortenLöschen
  4. Hi,
    ich hab mir den goldenen Lippenstift schon vor einiger Zeit geholt, zu meiner eigenen Überraschung ;-D Und ich find ihn ganz gut, weil er eben nicht deckend ist (das wäre ja auch eigenartig), sondern gut um über einem anderen Lippenstift getragen zu werden! Find ich ganz hübsch und festlich *g*

    AntwortenLöschen
  5. Tolle Review, bzw. Testbericht. Mich hat die LE leider total kalt gelassen, freue mich aber schon sehr auf die Berlin LE :)

    AntwortenLöschen

test

Test