Montag, 20. Februar 2012

Rock 'n' Hair 50's Hairstyles - Honey Bun an Mama Flauschig!

Ahoi Liebe Flauschis!

Vor einiger Zeitwurde ich gefragt, ob ich Euch mal das Rock 'n' Hair Buch vorstellen möchte.
Einige, die an Vintage-Frisuren interessiert sind, werden das Buch vielleicht schon mal beim stöbern durch die Weiten des Weltweiten Netzes entdeckt haben ;)

> > Das Buch könnt Ihr hier bestellen < <

Das Buch zeigt Grundtechniken wie Pin Curls, toupieren oder das richtige Eindrehen mit Lockenwicklern, aber auch Schminktechniken oder Tipps zur Nagelpflege sehr anschaulich auf vielen Bildern..und auf deutsch!

Es gibt Frisuren für jeden Tag, besondere Anlässe und für Männer ;)
Da ich "leider" Haare habe, die zwar in die Dicke wachsen aber nicht in die Länge ist es für mich etwas schwierig gewesen etwas nach zustylen.
Die Frisuren für kürzeres Haar sind mit schwarzen Haaren einfach schlecht zu fotografieren und dann erkennt man nix.
Deswegen hat sich Mama Flauschig, selbstlos wie sie ist, geopfert :D
Sie hat glücklicherweise Haare die fast bis zum Hintern reichen und da war es natürlich sehr viel einfacher den Sogenannten "Honey Bun" nach zufrisieren.

Das ganze war sehr spontan und deswegen ist es auch nicht 1000%ig akkurat aber ich finde, fürs erste Mal habe ich das doch ganz schön gemacht ;D


Noch ein kleiner Einblick ins Buch



Mir gefällt das Buch wirklich sehr gut und ich freue mich, wenn meine Haare etwas länger sind und ich auch mal den Honey Bun nachstylen kann :D
Ich werde noch ein paar Frisuren an Mama Flauschig testen und auch danach auf dem Blog zeigen ;)

Wie findet Ihr die Frisur? und das Buch?

Liebe Grüße
Eure Lisa

Kommentare:

  1. Willst Du mir nicht auch mal die Haare machen? Sehr gut gelungen! :-)

    AntwortenLöschen
  2. Das Buch sieht toll aus & die Frisur ist dir wirklich gut gelungen :)

    AntwortenLöschen
  3. sehr hübsch und vorallem ordentlich gemacht!
    lg, arina

    AntwortenLöschen
  4. Was für ein tolles Buch - und die Frisur ist auch toll geworden - da hat man echt Lust, sich mal wieder Victory Rolls zu machen ^^

    AntwortenLöschen
  5. Die die Frisur wäre ich warscheinlich zu untalentiert! XD Ist dir aber echt gut gelungen :)

    http://zuckerwattewunderland.blogspot.com/

    AntwortenLöschen
  6. aah, das Buch habe ich bereits bei dem einen Model in ihrem Blog bewundert (sie auf der Seite 40s elegance) und finde die Idee echt toll - zumal es mal auf deutsch ist :)
    Und deine erste getestete Frisur ist doch wirklich schon sehr überzeugend, wie ich finde :)
    Ich bin gespannt auf mehr!

    LG, palan :)

    AntwortenLöschen
  7. sehr schick - auch ne tolle hochzeitsfrisur :)

    AntwortenLöschen
  8. Süß, ich wünschte, ich hätte kurzzeitig wieder lange Haare - für kinnlange Bobs gibt's ja nie so viel Auswahl :''D So ein Mist - aber du hast's trotzdem supi hinbekommen :)

    LG

    AntwortenLöschen
  9. Tolle Frisuren, ich würde mich gerne so stylen lassen! Wäre. Ein tolles Experiment :)
    LG

    AntwortenLöschen
  10. Das Buch sieht sehr interessant aus, kannte ich gar nicht :/ ! Die Frisur gefällt mir sehr gut ♥

    AntwortenLöschen
  11. Die Frisur, dein Eyeliner sehen wirklich sehr gut aus ;-)

    Gruß
    Steffi von Friseur Neuhausen

    AntwortenLöschen

test

Test