Montag, 2. April 2012

Whats in my Sporttasche?

Ahoi Liebe Flauschis!

Mit dem Surfstick zu bloggen ist ein echter Genuss. Man prägt sich jedes Pixel geeeenau ein.. denn es ist sooo schnell. Mopsgeschwindigkeit.

Ich wollte Euch aber trotzdem mal meine Sporttasche und deren Inhalt zeigen ;)

Die Schuhe  und die Tasche  sind beide von Reebok.

Die Tasche habe ich Euch ja bereits gezeigt. Sie ist wirklich riiiiesig und es passt massig rein. Und chic ist sie auch noch!
Die Schuhe sind so genannte Reebok Runtones. Die kann man zum Sport tragen. Die normalen Easytones sollte man wirklich nur im Alltag tragen! Ich liebe diese Schuhe wirklich heiß und innig. Ob das mit der straffenden Wirkung wirklich stimmt kann ich nicht beurteilen aber sie sind einfach super bequem und man läuft wie auf Wolken^^

Was ist sonst noch dabei?

  • Sportklamotten natürlich
  • Ein kleiner Vorrat an Haargummis :D (ich habe keine Hosentasche und damit ich meine Mcfit Karte nicht verliere befestige ich sie mit einem Haargummi am Handy :D)
  • Eine aufklappbare Bürste
  • Natürlich was zu trinken (Wasser- ich glaube, Ihr wisst wie das aussieht :D)
  • Ein Handtuch von Mcfit
  • Ein Deo von Adidas. Riecht wie frisch gewaschen und das ist beim Sport ja nie verkehrt :D


Zur Zeit gehe ich 3 mal die Woche ins Studio und langsam, ich traue mich kaum es auszusprechen, finde ich gefallen daran :D
Das Powerplate hat es mir nach wie vor angetan und wird bei jedem Besuch auch genutzt.
Auch das Zirkeltraining habe ich nun schon öfters gemacht und finde es super.
Ich bin niemand der sich mit solchen Muskelmaschinen auskennt und damit auseinandersetzt welche Maschine nun für welchen Muskel am besten geeignet ist. Da kommt mir das Zirkeltraining schon sehr entgegen.

Was ist in Eurer Sporttasche und darf auf gaaaar keinen Fall fehlen?
Also ich wär ohne Handy (Musik) aufgeschmissen und würde mein Training wohl mit bitterem Genschluchze untermalen^^

Liebe Grüße
Eure Lisa

Kommentare:

  1. Ein Award für Dich!

    http://mllelipstick.blogspot.de/2012/04/award-versatile-blogger-award.html


    Zur Sporttasche:
    Ich gehe immer hier laufen - zumindest nehme ich es mir immer wieder vor. Muss da ein bisschen Disziplin an den Tag legen. Da brauche ich meine Sporttasche nicht, weil ich es vor der Haustüre machen kann :)

    Musik ist dabei auch ganz wichtig für mich. Was hast Du denn immer in der Heavy Rotation? ;-)
    Ich laufe durch bei Queens of the Stoneage, Eagles of Death Metal, Sonic Youth... The Creepshow.

    *bisous*
    Mlle.

    AntwortenLöschen
  2. Eine Banane / Einweisshake für nach dem Training muss noch rein :D

    Viel Erfolg und viele Grüße
    Marylou

    AntwortenLöschen
  3. Ohne Musik geht bei mir auch gar nichts, die motiviert ungemein und ohne wäre es auch irgendwie langweilig! Am besten ist da für mich immer "Eye of the tiger", das gibt extra viel Kraft! ;-)

    Liebe Grüße!

    AntwortenLöschen
  4. Cool, ich freu mich für dich, dass die Sportroutine langsam Laune macht :-)
    Tolle Idee mit dem Sporttascheninhalt. Werd ich vielleicht für meinen Blog auch mal aufgreifen^^

    Ich wünsche dir weiterhin viel Erfolg, sobald der Anfang gemacht ist, wirds ja immer leichter!

    AntwortenLöschen
  5. So eine Routine zu haben gefällt mir auch am Fitnessstudio :)

    Ich liebe meine EasyTones auch innig, aber leider haben sich meine nach nicht mal viel Gebrauch hinten durchgelatscht und reiben so meine Ferse auf o.O Muss sie wohl umtauschen ...

    Vani (:
    http://cold-blooded-woman.blogspot.com/

    AntwortenLöschen
  6. daaas ist meine übertrieben bunte und übelst geräumige sporttasche http://www.mikfunshopping.de/Fashion-Jewelry/Bags-Luggage/Backpacks-Luggage/Darkside-Weekender-Sporttasche-CRAB-BAG::45716.html
    ich trage außerdem noch ein paar ersatzsöckchen bei mir, damit ich danach ins quasi nassen socken nach hause radeln darf. ^^
    plus einen augenbrauenstift für den fall, dass sich meine augenbrauen durch die anstrengung weggeschwitzt habe.

    LG an-dreh-aah!

    AntwortenLöschen
  7. Moah, Spaß am Sport... ich war auch schon 5 Wochen am Stück zum Fitnesskurs und finds auch gar nicht so übel. Das Ende der Welt muss bevorstehen :D

    AntwortenLöschen
  8. Yeah, mit der Musik sprichst du was aus :D Ich brauch allerdings harte Metalriffs um mich richtig auspowern zu können :D Vor allem zum Schluss immer 10 Minuten auf dem Laufband "den letzten Rest" herauskitzeln - zum Beispiel hiermit *klick*

    Naja, in der Sporttasche hab ich noch Duschzeugs, Föhn und Wechselklamotten - mein Studio bietet ein wunderschönes Bad zum duschen an :) (Ist halt so wenn man in einem Kuhkaff wohnt und die Mitgliederzahl so gering ist, dass ein recht häusliches Bad für jedes Geschlecht reicht :D) Wünsche dir auch viel Erfolg, aufdass das Fett sich langsam verdünnisiert ;) Hoffentlich bleib ich auch dran, haha :D

    Liebe Grüße - Fat Zuckerfreak

    AntwortenLöschen
  9. Schöne Übersicht. Ich habe mir vor ein paar Monaten eine extra große Sporttasche gekauft, weil es sonst einfach extrem eng wurde. Duschzeug, Föhn, Badeschuhe, Handtuch und Klamotten - das ist bei mir meistens drin.

    LG Marina

    AntwortenLöschen

test

Test