Sonntag, 29. Juli 2012

{Flauschiger Wochenrückblick} KW 29 und 30!

Ahoi Liebe Flauschis!

Letzte Woche gab es keinen Rückblick. Warum? Weil ich nicht genügend Bilder hatte :D
Deswegen habe ich nun 2 Wochen gesammelt und jetzt gibts die volle Breitseite Wochenrückblick!

Gestern war der 2. Drehtag für den Imagefilm des Nürnberger Flughafen. Wir, also die →  3 im Web, kam die große Ehre zu Teil in diesem Film die Hauptrollen zu übernehmen.
Es gibt auch noch einen Rundflug über Nürnberg aber der konnte aufgrund des Regens gestern leider nicht stattfinden. Aber ist nicht tragisch, der Flug ist nur verschoben und wir hatten gestern auf jeden Fall viel Spaß am Flughafen und haben gleich mal die Monstermäßige-Spezial-Führung bekommen :D

Über unseren Kopf flogen erst mal ein paar Maschinen hinweg. Und das ca. 50 Meter über uns :D (Ein Video dazu findet ihr am Schluss des Beitrags).
Noch besser war das Kerosin-Sand-Peeling :D nachdem ein Airberlin-Flugzeug extra schön und langsam für uns abgehoben ist kam das aufgewirbelte Sandgemisch volle Kanone in unsere Richtung :D Augen brannten aber verdammt! So was muss man auch mal erlebt haben ;)

Näher gehts nicht //  Ein Triebwerk //  Svenja in sexy Weste

Professionelles Ice-Eating at sä Flughafen :D // Richtung Lampengarten // Besucherausweis

Geschminkt // Mit dem Auto mal eben über die Start und Landebahn gebrettert! :D // Wir nähern uns dem Sperrgebiet

Napoleon denkt über sein Leben nach // Schlumpfi ist so K-L-U-K! // Höhö :D

Merke: Nur russisches Dosen-Schwein ist ein glückliches Schwein! // Yeah! // Streetart

Golden-Girls-Atlantic-City-Style :D // Der beste Sender! // Felix

Der Asics Frauenlauf-ca. 2000 pinke Tshirts :) // I'm Walking! // Die Stadt Nürnberg ist besonders nett zu Läufern und gibt sogar Tipps zum richtigen Dehnen :)

Mein Asos-Hütchen // Iron Fist verschickt nun auch Katzen // Ich BIN offiziell Frl.Flauschig! Lisa Schober ist nur eine Illusion :D
Dita  // Mal wieder den Gel Eyeliner von Essence ausgepackt // Neues Lieblingsgetränk von Aldi


Würde Euch so ein Ausflug mit Führung am Flughafen auch gefallen? Also ich könnte das ruhig öfters machen :D:D

Liebe Grüße
Eure Lisa

Freitag, 27. Juli 2012

{Geschminktes} Pin Up Look mit Beni Durrer!


 Ahoi Liebe Flauschis!

Da ich heute mal bei → Caro's Red Friday mitgemacht habe, habe ich mich trotz tropischer Hitze geschminkt^^
Ich wollte ja eh noch einen Look mit den Beni Durrer Lidschatten schminken und habe gleich beides miteinander verbunden ;)

Rausgekommen ist ein Pin Up Look mit "neutralem" Augenmakeup.
Swatches und mehr Informationen zu den Beni Durrer Produkten findet ihr → hier


Mittwoch, 25. Juli 2012

{Gesicht des Tages} ASOS Fascinator!

Ahoi Liebe Flauschis!

Letztens war es mal wieder soweit: PANIK! im Hause Flauschig!
Ich surfte nichtsahnehnd und ohne böse Absicht im weltweiten Netz, auf der Suche nach dem neuesten Gossip über Dita. In der Sidebar einer amerikanischen Tratschseite wurde mir eine kleine → Asos Werbung angezeigt und was war zu sehen? ein Herz- Fascinator (Hütchen^^) für unschlagbare 4,84€!

Ich habe das Sahneteil schon länger im Blick und war natürlich aus dem Häuschen bei dem Schnäppchenpreis!
Dummerweise hasst mich Paypal derzeit. Vielleicht hasst Paypal auch Asos oder umgekehrt. Oder Paypal will nicht, dass ich Sachen kaufe. Schlaues, schlaues Paypal!

Eigentlich wollte ich genau davor ein Schnittmuster für den gleichen Preis kaufen. Da Paypal auch ein Problem mit Burda hat habe ich meinem Freund (Kumpel^^) 5€ überwiesen damit er sie mir aufs Paypal-Konto überweist. Damit ich Guthaben habe. Warum das mit der ollen Lastschrift nach 3 Jahren nicht mehr klappen will- ich habe keine Ahnung.
So, alles geritzt. Guthaben ist drauf (auf dem normalen Konto wäre auch Geld gewesen^^) und los gehts ans bestellen. Doch was ist? Asos will meine Kreditkarte. Ich konnte also weder per Paypal über das Guthaben noch über Lastschrift zahlen :( Kommando also zurück, dem Freund das Geld zurücküberwiesen und ihn angebettelt, er möge doch bitte das Hütchen zahlen.

Yay! Schnappatmung klang langsam ab und ein paar Tage später war es dann auch schon so weit :)
Und nun möchte ich es euch gerne Zeigen :)

Achja, falls nun die Frage aufkommt, wo denn mein Pony ist :D Ich habe ein bisschen herumgespielt und einen Fake-Pony mit meinen Haaren hingebügelt xD
Ich fand das passt besser zum Hütchen :)


Ein kleines "Gesicht des Tages" gibts für umme dazu!
Der Lippenstift ist der Artdeco 628, den ich euch → hier schon zeigte.


Zum Schluss habe ich noch ein bisschen mit den Filtern gespielt um ein verwackeltes Foto zu pimpen :)


Wie gefällt euch das Hütchen? Ist das was für euch?
Habt ihr schon einmal bei Asos bestellt? Seid ihr zufrieden? Es gibt zur Zeit sehr viele Sachen im Sale ;)

Liebe Grüße
Eure Lisa

Samstag, 21. Juli 2012

Hey Baby! Du siehst ja billig aus!

Ahoi Liebe Flauschis!

Seit einiger Zeit geistert die 20€ Challenge ja im Internet herum und obwohl ich normalweise kein Tag-Mensch  bin wollte ich einmal mitmachen.
Getagged hat mich keiner- Ich habe keine Freunde..aber ich bin emanzipiert genug um dies selbst zu tun!

Ich dachte erst es wäre echt easy aber mit den Pinseln zusammen wird es doch schnell eng :D ich wollte auch nix von Elf benutzen da man die Sachen ja erst bestellen muss, also blieb ich vor allem bei Catrice und Essence hängen ;)


Den Catrice Cover Stick in 010 Warm Beige (2,99€) habe ich als Makeup-Ersatz im ganzen Gesicht verteilt. Kennt ihr den James Bond Film mit der Uschi die mit Gold bepinselt wird und stirbt? genauso habe ich mich gefühlt :D Concealer als Lösung fürs ganze Gesicht kann ich nicht empfehlen. Ich hatte das Gefühl jede Pore ist verstopft^^
Auf den Augen und als Highlighter auf den wangen habe ich den Essence 58 Cappuccino, Please! (1,55€) verteilt. In der Lidfalte und für meine Augenbrauen habe ich den P2 matte 020 Brown chic (1,55€) benutzt.
Mein Eyeliner wurde heute etwas Amy Winehouse-Like mit dem Essence Eyeliner Pen (2,49€). Als Mascara habe ich die Essence Get Big Lashes Volume Curl Mascara (2,25€)  ausgesucht.
Auf den Lippen trage ich die Nr. 40 von Rival de Loop (1,99€). Den Lippenstift habe ich auch als Rouge benutzt ;)
Für die Augenbrauen und die Augen habe ich den Pinsel von Catrice (2,79€) benutzt.

Wenn ich noch einmal in diese Situation käme, würde ich schauen, dass ich einen dunkelbraunen oder schwarzen Lidschatten von Essence finde, da dieser von P2 zu rötlich für meine Augenbrauen ist^^

Bis auf die Augenbrauen und den Specki-Glanz bin ich eigentlich zufrieden^^
Wie gefällts euch? habt ihr bei dem Tag schon mitgemacht? ihr dürft gerne eure Links in den Kommentaren posten :)

Liebe Grüße
Eure Lisa

Dienstag, 17. Juli 2012

{Geschminktes} Türkiser Beni Durrer Look!

Ahoi Liebe Flauschis!

Ich habe endlich einen Look mit der → Beni Durrer Palette geschminkt die ich euch vorgestellt habe!
Zur Zeit bin ich eher in der "schnell-schnell"-Schminklaune, aber wenn ich es fotografiere will ich mir immer ein bisschen mehr Mühe geben^^

Hier ist nun also der erste Look in Türkis!
Die Zutatenliste Produktliste findet ihr am Ende dieses Eintrags!



{Flauschiger Wochenrückblick} KW 28

Ahoi Liebe Flauschis!

Ein bisschen verspätet (war heute den ganzen Tag on the road) kommt mein Flauschiger Wochenrückblick von letzter Woche ;)

Am Tiergarten vorbeiwalken // :D // Keine Macht den Drogen!

Fangirlie // Neues Motivationskleid von Zalando // Herz Fascinator bei Asos bestellt

Rumliegen // Pia beim Probeschminken // Mal ohne Pony weil Schuppen

 Schwester muss als Handmodel herhalten :) // Pias Frisur beim Probeschminken // Schlumpfi

You can dance! // Perrier Flaschenkühler für 2€ erstanden // ♥

Ich würde mich freuen, wenn ihr mir bei Instagram folgt. Ich heiße dort frl_flauschig ! und ich folge euch auch gerne zurück =D

Liebe Grüße
Eure Lisa

Sonntag, 15. Juli 2012

{Einkauf} Hinterhof-Flohmarkt in Nürnberg! Vintage-Schmuck, Vinyl, Dior und vieles mehr!

Ahoi Liebe Flauschis!

Heute war ich mit Mutti und Schwester Flauschig bei den Hinterhof-Flohmärkten in Nürnberg.
Wer sich für genauere Infos und Links interessiert darf gerne mal bei dem Bericht von meinem Kollegen David vorbeischauen :) → Klick 

Ich finde das Prinzip total super.
Man bekommt einen Zettel mit allen Straßen und Hausnummern (inklusive kleinen Stadtplan) und kann dann alle abklappern.
Flohmärkte haben mich in der letzten Zeit eher enttäuscht. Viel zu viele Neuwarenhändler und auch die normalen Trödler haben teilweise Preise wo man die Ohren hinterlegt.

So läuft man durch die Straßen und überall wo man einen roten Luftballon sieht, gibt es einen kleinen Flohmarkt im Hinterhof, im Garten oder in der Einfahrt.
Es ist viel entspannter und da die Verkäufer keine Standgebühr haben, sind die Preise auch wirklich humaner.
Ich kann es jedem in Nürnberg wirklich ans Herz legen :)

Ich habe auch ein paar tolle Sachen gefunden die ich euch schnell zeigen möchte :)
Ich habe noch nix davon sauber gemacht, falls ihr also Staub seht- der kommt weg ;)

 Ketten und Ohrringe. Schneeflocken!!! :D sind die nicht toll? Alles zusammen für 5€. (Inklusive 2 Broschen die ihr weiter unten sehen könnt)

Freitag, 13. Juli 2012

{Review} Motel One in Hamburg am Michel!

Ahoi Liebe Flauschis!

Als ich in Hamburg bei → Schwarzkopf war hatte ich die Möglichkeit in einem Motel One zu übernachten.
In Nürnberg gibt es auch ein → Motel One und ich bin mir sicher, wenn ihr die türkisen Lounge-sessel seht, kommen sie euch bekannt vor ;D

Das Hotel liegt in der Ludwig-Erhard-Straße 26 in 20459 Hamburg.
Vom Jungfernstieg ist es mit der Ubahn nur eine Station und vom Hauptbahnhof sind es lediglich 10 Minuten mit dem Bus.

Von der Haltestelle Stadthausbrücke (Ubahn) oder dem Museum für Hamburgische Geschichte (Bus) sind es nur noch wenige Minuten zu Fuß bis zum Hotel. 
In Hamburg gibt es noch 3 weitere Motel One's zur Auswahl. Am besten ihr schaut einfach mal auf der Homepage nach :)

Als ich im Hotel ankam ging es erst mal zum einchecken. Es waren 4 Damen "verfügbar" und obwohl viel los war musste ich keine Minute warten. Alle Mitarbeiter mit denen ich in Kontakt kam waren sehr freundlich und zuvorkommend aber ohne aufdringlich zu sein (wenn ihr wisst was ich meine^^).

Mein Zimmer lag im 8. Stock und wäre auch für 2 Personen absolut ausreichend gewesen. Das Design des Zimmers hat mir sehr gut gefallen. Schlicht und Modern, mit einem Flatscreen, einem sehr bequemen Bett und einem schönen Bad mit riesigem Duschkopf :D
Das einzige was ich etwas vermisst habe war eine Minibar. Ja ich bin ein Minibaropfer. Und ja ich trinke auch mal eine Cola zu Tankstellenpreisen aus der selbigen^^

Ansonsten gibt es sehr viele Ablageflächen (sichtbar und versteckt) die ich aber für eine Nacht nicht nutzen musste.
Was mich etwas störte waren die Leselampen am Bett. Ja ich trinke nicht nur ne Cola für 3€ nein ich bin auch Blond. Ich habe tatsächlich 10 Minuten alle Lichtschalter im Zimmer gedrückt um diese Lampen auszukriegen :D Die Regelung für die Temperatur hab ich sofort eingestellt bekommen aber bis ich gemerkt habe, dass an den Leselampen jeweils ein Schalter ist, hats gedauert.

Leider hat meine Kamera aus unersichtlichen Gründen von etlichen Bildern nur 2 brauchbare ausgespuckt aber ich denke man erkennt es ganz gut :)



Die Rezeption ist 24 Stunden besetzt und auch als ich um 2 Uhr ins Hotel zurückkam war in der Lounge noch einiges Los. Da es schön warm war, konnte man sich auch draußen noch gemütlich hinsetzen und lecker Cocktails trinken!

Die Lounge hat nicht nur schöne Sessel sondern auch eine tolle "Bilderwand". Auf dieser wechseln immer wieder die Bilder und man sieht u.a. schöne Schnappschüsse von den Beatles! (Für all die Unwissenden, die Beatles haben damals im Starclub in Hamburg ihre Karriere begonnen! Jawollja!..wenigstens ihre Deutschlandkarriere..)

Nach einer Regenwalddusche (großer Duschkopf ist groß!) schlief ich erstmal wie ein Stein :D
Am nächsten Morgen bin ich dann gleich mal zum Frühstück getigert. Das gibts von 7-11 Uhr und hält neben frischen Osaft, Kaffee-Spezialitäten, Müsli, Brot und Brötchen, Joghurts, Marmeladen und und und auch sehr viele Mitmenschen bereit.
Hier ist nun jeder anders. Mich persönlich stört so ein wildes durcheinander und das dazusetzen zu Fremdem (zu den Stoßzeiten am Wochenende kann man sich einen Platz für 1 Person eher abschminken) gar nicht. Ich muss die ja nicht heiraten^^
Andere reagieren da (vor allem am Morgen) sicherlich gereizter und das muss eben jeder für sich wissen.
Das Frühstücksangebot war auf jeden Fall top und ich war gut gesättigt.

Bilder via → Motel One

Wer sich gerne in bewegten Bildern einen Eindruck verschaffen möchte, der kann sich einmal dieses Video ansehen. ZDF WISO hat vor kurzen in einem Duell IBIS und Motel One gegeneinander antreten lassen.


Abschließend kann ich sagen, dass ich angenehm überrascht war. Was das Motel One an Design verspricht hält es auch von der Lobby bis ins Zimmer. Das Hotel liegt zentral und ist gut mit den öffentlichen Verkehrsmitteln zu erreichen. Wer neue Leute kennenlernen möchte, der wird beim Frühstück die Möglichkeit dazu haben ;)

Ein Zimmer kostet pro Nacht ab 59€ (Die Preise sind je nach Standort verschieden)

Das Frühstücksbuffet ist für 7,50€ zu haben und das WLAN auf dem Zimmer ist gratis!
Der Check- In ist ab 15 Uhr möglich, auschecken muss man bis 12 Uhr und die Rezeption ist 24 Stunden besetzt.

Wie gefällt Euch das Motel One? Wäre das eine Alternative für euch zu anderen Hotels? z.b für einen Städtetrip?
Und was ist euch besonders wichtig bei einem Hotel?

Ich freue mich auf eure Antworten!
Liebe Grüße
Eure Lisa

Ich durfte freundlicherweise die Nacht kostenlos im Motel One verbringen. Vielen Dank! 

Mittwoch, 11. Juli 2012

{Review} Parfümdreams- Dita von Teese by Artdeco!

Ahoi Liebe Flauschis!

Vor 1 1/2 Wochen wurde ich gefragt, ob ich Lust hätte einmal bei → Parfümdreams zu bestellen und da ich schon ewiiiig lange mit dem Gedanken spiele mir einen echt verdammt teuren Lippenstift zu kaufen sagte ich gerne zu.
Aus dem Lippenstift wurde natürlich mal wieder nix :D
Verdammt nochmal, färbt diese Community einfach nicht auf mich ab? bin ich High-End-Teflon?
Ich bringe es nicht einmal mit einem Gutschein übers Herz 40 Flocken für einen Lippenstift auszugeben. Egal wie schön er ist oder wie sehr ihn eine bestimmte Burlesque-Tänzerin auch lobt. Groupie? Beeinflussbar?  Ich? NIEMALS!...

Okay, wenn ich das mit einem Teil nicht schaffe, dann kauf ich mir eben etwas aus der Kollektion von besagter nackig-Tänzerin!

Mit der lieben* funkyfreshen →Sarah habe ich im Alsterhaus schon einmal in den Testern gerührt und nach ein paar mal "hach" und "ach" und "seufz" habe ich die LE eigentlich ausgeblendet. Dafür, dass ich nicht wusste wie lange sie im Sortiment ist (ich dachte nur sehr kurz aber es geht bis 2013) und mir die Preise zum "einfach ausprobieren" etwas zu hoch sind habe ich es aus dem Gehirn gelöscht.
Da die LE aber nun länger verfügbar sein wird und ich in knapp 2 Monaten auch mal wieder Geburtstag habe (verdammt, aber wir sind alle keinen Tag gealtert!!) werde ich mir wohl noch etwas schenken lassen ;D

*= Das ewige "Die LIEBE XX" geht mir auf die Eierstöcke :D

Erstmal ein paar Infos zum Shop.


Wie kann man bezahlen?                                                Wie hoch sind die Versankosten?
  • Vorkasse                                                   Ab einem Bestellwert von 35€ ist der Versand 
  • Sofortüberweisung                                        kostenlos, sonst kostet er per DHL 3,50€
  • Rechnung
  • Kreditkarte
  • Bankeinzug
  • Paypal
  • Paypal Express
  • Amazon Payments
  • Sofortüberweisung

Und sonst?
  • Es gibt keinen Mindestbestellwert
  • Es handelt sich um autorisierte Parfümerien 
  • Es gibt einen kostenlosen Geschenkservice
  • Wenn man bestimmte Marken kauft kann man sich hochwertige Proben aussuchen
Also mein Bestellvorgang lief etwas mühsam. Ob es an meinem Pc lag oder am Shop- Ich weiss es nicht. Selbst über Google Chrome wurden immer wieder Seiten nicht aufgebaut oder die Verbindung unterbrochen.
Vielleicht könnt ihr mir mal sagen, wie schnell oder langsam der Shop bei euch läuft!

Da ich einen Gutschein hatte musste ich ja eigentlich nix bezahlen. Eigentlich :D
Das soll nun nicht irgendwie doof klingen, ihr werdet gleich erfahren worauf ich hinaus will. Wenn man einen Gutschein einlöst ist das fürs System so, als hätte man keinen Bestellwert.
So musste ich eben die 3,50€ Versandkosten zahlen- was ich sehr gerne gemacht habe. Über Paypal hab ich es versucht, es klappte auch scheinbar und ich bekam eine Bestellbestätigung per Email. Kurz darauf kam eine Mail, dass ich die Zahlung bei Paypal abgebrochen habe. Nein habe ich nicht :D

Obs an Paypal, dem Shop oder am Universum lag- ich weiss es nicht. Es war in so weit ärgerlich da ich nun 3 Tage gewartet habe, bis bei Paypal die offene Zahlung endlich abgebrochen wird. Wurde sie nicht. Also habe ich überwiesen. In der Email hieß es, ich soll die "Bestellnummer" als Verwendungszweck angeben. Gabs keine. Entweder kommt meine Naturhaarfarbe durch oder es stand nirgens eine "Bestellnummer". Da ich gerne gefährlich lebe habe ich also die "Rechnungsnummer" angegeben. Am nächsten Tag war meine Bestellung als bezahlt markiert und es dauerte nun 6 Tage bis die Sachen hier waren. 

Von anderen Shops bin ich schnellere Lieferungen gewohnt aber okay. Ob Produkte nicht lieferbar waren und es vielleicht daran lag, lässt sich im Profil nicht einsehen, deswegen kann ich dazu leider nichts genaues sagen.

Ein weiteres kleines Manko:
Ich wollte es mir erst noch einmal überlegen ob ich Lidschatten kaufe da ich unbedingt die Box dafür wollte.
Da mir die Puderdose (mit oder ohne Gutschein) mit 22€ einfach zu teuer ist wollte ich wenigstens die Box mit dem hübschen Druck haben.
Wer nun bei → Artdeco auf  → Dita von Teese- Kollektion klickt bekommt keine Box.
Man muss erst auf → Spezialprodukte   klicken und ein bisschen suchen. Ein Vorteil: man findet so auch Boxen aus vergangenen Limited Editions!
Ich denke mal, nicht jeder klickt sich durch und so wäre es doch sinnvoll die Boxen auch zu den jeweiligen LE's mit reinzupacken :)

Da ich ausschließlich Artdeco- Produkte bestellt habe gabs auch keine Luxusprobe.
Ich hatte eine Parfümprobe und eine Minitube Creme. Ich bin aber auch ehrlich gesagt nicht so scharf auf Proben und kann es deswegen ganz gut verkraften ;)

Die Sachen waren gut verpackt und ich freue mich sehr sie euch nun zeigen zu können.
Derzeit gibt es nicht alle Produkte aus der LE zu bestellen aber die Lidschatten und Lippenstifte sind meines Wissens nach alle da.

Die Box von außen

Ohne die "Deckel" passen also auch 8 Lidschatten in die Box. Diese ist magnetisch und die Lidschatten halten Bombenfest. Der Spiegel gefällt mir auch sehr gut (ich sehe da ja Qualitätsunterschiede wie ihr wisst^^)

Die Swatches kommen nach dem Klick!


Montag, 9. Juli 2012

{Flauschiger Wochenrückblick} KW 27

Ahoi Liebe Flauschis!

Inspiriert durch die wunderbare →Lina
möchte ich euch auch in Zukunft mit Wochenrückblicken in Instagram-Form beglücken. Mal schauen ob ich jede Woche etwas vorzeigbares fotografieren kann ;)

Mochte ich gern mal wieder live sehen // Yeah! // 10 Minuten-Makeup!

Dieser Gott ist schon ein Schlingel.Der weiß halt wie man Frauen sagt, dass sie zu fett sind.Voll subtil und so.. // Als Resultat der Hosenkrise gab es lecker Gemüse-Gratin!


Napoleon schaut sehr gerne Fernsehen und hat einen kastigen Freund mit zu kurzen Armen. // Ich habe auch endlich wieder einen Fernseher

Bestellt: Moschino Handschuhe und Iron Fist Schuhe! (Ohne Zombies.)

Party hard bei Pia! mit umgerührten Tequila Sunrise..und Schokodrink :D // Walken mit Pia und Enten


Das war mein Lied der Woche. Ich liebe Lana del Rey und das obwohl ich so gehypte Sänger und Bands eigentlich prinzipiell doof finde.


Sagt mir doch mal wie ihr so einen Wochenrückblick findet!

Liebe Grüße
Eure Lisa

Freitag, 6. Juli 2012

{Event} Besser spät als nie: Das Essence- Event in München!

Ahoi Liebe Flauschis!

Ich schäme mich sehr. Durch meine Internetprobleme habe ich den Beitrag zum Essence Event in München total verpeilt. Zum Glück sind die Düfte ja permanent erhältlich und ihr müsst euch nicht abhetzen ;)

Ich hoffe ihr freut euch trotzdem noch über diesen Beitrag, auch wenn er ein paar Tage überfällig ist^^

Wie ihr bestimmt schon mitbekommen habt, gibt es nun im permanenten Sortiment von Essence auch 6 Düfte. Da die Parfüms in den Limited Editions immer sehr gut ankamen hat man sich also eine Lösung überlegt. Diese 6 Düfte (alle Eau de Parfum!) gibt es als große Größe (50 ml) oder als Mini-Version für die Handtasche.

Ich werde euch die einzelnen Düfte in einem Extra-Post vorstellen. Auch wenn ich ja keine Duft-Expertin bin :D

Die Düfte sollen euch in verschiedene Launen versetzen.

Like...
...a day in a candyshop
...a new Love
...a Girls night out
...a walk in the summer rain 
...a first day in spring
...a trip to New York


Wer war noch dabei?

Mara
Niki
Franzi
Anna
Carina
Paddy
Mirela
Dani 
Grace
Sara
Alice  

Das Event war wie jedes Cosnova-Event wieder sehr liebevoll gestaltet, ich freue mich immer dabei sein zu dürfen, denn man merkt in der ganzen Gestaltung immer, dass nicht irgendetwas hingeknallt wird sondern ein Konzept erarbeitet wird.

Vielleicht habt ihr die Düfte schon entdeckt, welcher gefällt euch besonders gut? oder hat euch garkeiner zugesagt?

Liebe Grüße
Eure Lisa

test

Test