Freitag, 13. Juli 2012

{Review} Motel One in Hamburg am Michel!

Ahoi Liebe Flauschis!

Als ich in Hamburg bei → Schwarzkopf war hatte ich die Möglichkeit in einem Motel One zu übernachten.
In Nürnberg gibt es auch ein → Motel One und ich bin mir sicher, wenn ihr die türkisen Lounge-sessel seht, kommen sie euch bekannt vor ;D

Das Hotel liegt in der Ludwig-Erhard-Straße 26 in 20459 Hamburg.
Vom Jungfernstieg ist es mit der Ubahn nur eine Station und vom Hauptbahnhof sind es lediglich 10 Minuten mit dem Bus.

Von der Haltestelle Stadthausbrücke (Ubahn) oder dem Museum für Hamburgische Geschichte (Bus) sind es nur noch wenige Minuten zu Fuß bis zum Hotel. 
In Hamburg gibt es noch 3 weitere Motel One's zur Auswahl. Am besten ihr schaut einfach mal auf der Homepage nach :)

Als ich im Hotel ankam ging es erst mal zum einchecken. Es waren 4 Damen "verfügbar" und obwohl viel los war musste ich keine Minute warten. Alle Mitarbeiter mit denen ich in Kontakt kam waren sehr freundlich und zuvorkommend aber ohne aufdringlich zu sein (wenn ihr wisst was ich meine^^).

Mein Zimmer lag im 8. Stock und wäre auch für 2 Personen absolut ausreichend gewesen. Das Design des Zimmers hat mir sehr gut gefallen. Schlicht und Modern, mit einem Flatscreen, einem sehr bequemen Bett und einem schönen Bad mit riesigem Duschkopf :D
Das einzige was ich etwas vermisst habe war eine Minibar. Ja ich bin ein Minibaropfer. Und ja ich trinke auch mal eine Cola zu Tankstellenpreisen aus der selbigen^^

Ansonsten gibt es sehr viele Ablageflächen (sichtbar und versteckt) die ich aber für eine Nacht nicht nutzen musste.
Was mich etwas störte waren die Leselampen am Bett. Ja ich trinke nicht nur ne Cola für 3€ nein ich bin auch Blond. Ich habe tatsächlich 10 Minuten alle Lichtschalter im Zimmer gedrückt um diese Lampen auszukriegen :D Die Regelung für die Temperatur hab ich sofort eingestellt bekommen aber bis ich gemerkt habe, dass an den Leselampen jeweils ein Schalter ist, hats gedauert.

Leider hat meine Kamera aus unersichtlichen Gründen von etlichen Bildern nur 2 brauchbare ausgespuckt aber ich denke man erkennt es ganz gut :)



Die Rezeption ist 24 Stunden besetzt und auch als ich um 2 Uhr ins Hotel zurückkam war in der Lounge noch einiges Los. Da es schön warm war, konnte man sich auch draußen noch gemütlich hinsetzen und lecker Cocktails trinken!

Die Lounge hat nicht nur schöne Sessel sondern auch eine tolle "Bilderwand". Auf dieser wechseln immer wieder die Bilder und man sieht u.a. schöne Schnappschüsse von den Beatles! (Für all die Unwissenden, die Beatles haben damals im Starclub in Hamburg ihre Karriere begonnen! Jawollja!..wenigstens ihre Deutschlandkarriere..)

Nach einer Regenwalddusche (großer Duschkopf ist groß!) schlief ich erstmal wie ein Stein :D
Am nächsten Morgen bin ich dann gleich mal zum Frühstück getigert. Das gibts von 7-11 Uhr und hält neben frischen Osaft, Kaffee-Spezialitäten, Müsli, Brot und Brötchen, Joghurts, Marmeladen und und und auch sehr viele Mitmenschen bereit.
Hier ist nun jeder anders. Mich persönlich stört so ein wildes durcheinander und das dazusetzen zu Fremdem (zu den Stoßzeiten am Wochenende kann man sich einen Platz für 1 Person eher abschminken) gar nicht. Ich muss die ja nicht heiraten^^
Andere reagieren da (vor allem am Morgen) sicherlich gereizter und das muss eben jeder für sich wissen.
Das Frühstücksangebot war auf jeden Fall top und ich war gut gesättigt.

Bilder via → Motel One

Wer sich gerne in bewegten Bildern einen Eindruck verschaffen möchte, der kann sich einmal dieses Video ansehen. ZDF WISO hat vor kurzen in einem Duell IBIS und Motel One gegeneinander antreten lassen.


Abschließend kann ich sagen, dass ich angenehm überrascht war. Was das Motel One an Design verspricht hält es auch von der Lobby bis ins Zimmer. Das Hotel liegt zentral und ist gut mit den öffentlichen Verkehrsmitteln zu erreichen. Wer neue Leute kennenlernen möchte, der wird beim Frühstück die Möglichkeit dazu haben ;)

Ein Zimmer kostet pro Nacht ab 59€ (Die Preise sind je nach Standort verschieden)

Das Frühstücksbuffet ist für 7,50€ zu haben und das WLAN auf dem Zimmer ist gratis!
Der Check- In ist ab 15 Uhr möglich, auschecken muss man bis 12 Uhr und die Rezeption ist 24 Stunden besetzt.

Wie gefällt Euch das Motel One? Wäre das eine Alternative für euch zu anderen Hotels? z.b für einen Städtetrip?
Und was ist euch besonders wichtig bei einem Hotel?

Ich freue mich auf eure Antworten!
Liebe Grüße
Eure Lisa

Ich durfte freundlicherweise die Nacht kostenlos im Motel One verbringen. Vielen Dank! 

Kommentare:

  1. Sieht alles sehr schön und modern aus. Für den Preis wirklich okay :)

    AntwortenLöschen
  2. Huhu Lisa,
    klasse dass du darüber berichtest.
    Habe nämlich auch schonmal mit dem Gedanken gespielt dort einzuchecken.
    Finde den Preis wirklich fair und gemütlich sieht es noch dazu aus :-)
    Hattest du denn ein Einzelzimmer oder Doppelzimmer?
    LG Carina

    AntwortenLöschen
  3. Guten Morgen,

    ich habe letzten Sommer mal für 2 Tage im Motel One Hamburg-Alster übernachtet. Ich war sehr angetan vom ganzen Ambiente, so hell, freundlich und modern. Das Zimmer war klein, aber schön eingerichtet. Das Frühstücksbuffet war reichlich, aber von meinem Job aus bin ich auch eine Liveküche und noch größere Auswahl gewöhnt, aber für den Preis war es aureichend.
    Obwohl ich 7,50€ für das Frühstück recht viel finde. Ein Brötchen, eine Schale Obstsalat, ein Tee und ein Saft. Mehr geht bei mir am Morgen nicht und das ist keine 3€ wert. Auch ist der Frühstücksraum recht klein und es war schwer, überhaupt für 2 Personen einen gemeinsamen Platz zu finden. Aber trotzallem würde ich dort wieder einchecken und die Hotel-Kette auch in anderen Städten ausprobieren.

    LG
    Dana

    AntwortenLöschen
  4. Morgen,

    Ich war in Stuttgart in einem Motel One und es war wirklich sehr sauber und eine tolle Atmosphäre :)! wenn ich sonst städtetrips mache die nur kurz sind gehe ich auch oft ins IBIS oder ÉTAP hotel... Tolle saubere Zimmer und super günstig.

    Liebe Grüsse

    Lizzy

    AntwortenLöschen
  5. Sieht toll aus :) Und gar nicht soo teuer die Nacht.

    AntwortenLöschen
  6. Hey,
    Motel-One ist schon klasse. Vor allem auch nicht so das tyische "Eiche rustikal" sondern tolles Design. In Bremen z.B. gibt es aber ja kein Motel-One, da kann ich das prizeotel empfehlen, tolles Design und auch sehr günstig! http://www.prizeotel.com

    AntwortenLöschen
  7. Respekt, da ist Motel One günstig weggekommen.
    1 Übernachtung gratis abgegeben und dafür nette, bildreiche PR und diverse neue Übernachter bekommen.

    AntwortenLöschen
  8. Ich musste mal aus beruflichen Gründen in Berlin im Motel One übernachten. Das Design war ok, auch Frühstück war nicht zu verachten (ich liiiebe frühstücken ^^). Leider waren die Zimmer sehr hellhörig, die Temperaturregelungen im Zimmer funktionierte nicht einwandfrei (es war Winter - im Zimmer waren trotzdem nur gefühlte 10°C).
    Fazit: Für eine kurze Übernachtung ok, eine Woche würde ich es allerdings nicht aushalten ;)

    AntwortenLöschen
  9. wir wohnen meistens im motel one und ich liebe dieses konzept. im motel one am michel war ich grad letzte woche! super lage und perfekt zum shoppen. :)

    AntwortenLöschen
  10. Das Waschbecken sieht toll aus *_*

    AntwortenLöschen
  11. Irgendwie kommt mir das mit diesen "verdammten Schaltern" seeeehr bekannt vor *gg

    Aber davon ab.. ich war auch schon in einigen motel one's und bin immer wieder hochzufrieden mit Service, Preis und Leistung.
    Lisa, ein sehr schöner gelungener Bericht.
    Däumchen nach ooooooben! ;-)

    Was ich auch noch empfehlen kann sind die B&B Hotels www.hotelbb.de

    AntwortenLöschen
  12. Danke!!! Ich bin gerade in einem Motel One und habe die Lichter am Bett auch nicht ausschalten können. Jetzt ist alles gut, vielen Dank ;)

    AntwortenLöschen
  13. Dank dir habe ich jetzt endlich auch heraus gefunden wo das Leselicht aus geht ;)

    AntwortenLöschen
  14. Dank dir kann ich heute Nacht im Dunkeln schlafen ohne den Stromkreis durch Karte ziehen komplett unterbrechen zu müssen. Hab die Schalter auch lange gesucht. :-)

    AntwortenLöschen

test

Test