Freitag, 2. November 2012

{Nägel des Tages} Astor Shocking Fuchsia

Ahoi liebe Flauschis!

Nach ein paar Tagen Abwesenheit melde ich mich auch mal wieder zurück ;)
Zur Zeit ist nicht wirklich ans bloggen zu denken- es herrscht Stress pur.

Mein Großvater ist am Mittwoch verstorben und nun kümmert sich vor allem meine Mutter um alles was gemacht werden muss. Ich möchte nicht ausfallend werden aber wer denkt, nur Lebende hätten viel Bürokratie mit der sie kämpfen müssen, der weiss (glücklicherweise) nicht was bei einem Todesfall alles auf einen zu kommt.

Hachja, ich könnt Sachen erzählen^^ Damit hier aber nun die Stimmung nicht komplett auf den Nullpunkt rast kommt hier noch ein Nagellack des Tages. Von Astor. Er nennt sich Shocking Fuchsia und ich finde ihn super. In Wirklichkeit sieht man gar keinen Schimmer und es ist ein sattes Rosa. Er deckt in 2 Schichten perfekt und trocknet auch schnell.


Wie gefällt euch der Lack?

Heute war übrigens die 1. Stunde meines Walkingkurses. Aufregung!! :D

Liebe Grüße
Eure Lisa

Der Lack wurde mir kostenlos zur Verfügung gestellt. Vielen Dank!

Kommentare:

  1. Mein Beileid! Mein Opa wurde letzten Montag beerdigt. Hattet ihr ein gutes Verhältnis?

    Der Nagellack wär mir persönlich jetzt zu knallig, aber dir steht sowas js perfekt :-)

    lg
    Emily

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hallo Emily,

      Das tut mir sehr leid :(
      Nein hatten wir nicht wirklich und du?

      Liebe Grüße
      Lisa

      Löschen
  2. Krass, vom Tod deines Opas zum Nagellack.
    Finde ich ein bisschen pietätlos, dass mit deinem Opa geht auch eig nicht alle deine Leser etwas an.

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. oO
      was ich als pietätlos sehe lass mal lieber meine sorge sein ;)
      danke übrigens für deine beileidsbekundung..wenn wir schon bei pietätlos sind.

      liebe grüße
      lisa

      Löschen
    2. Mhm, also ich hatte nicht den Eindruck, dass du beileidsbekundungen brauchst/willst.
      Schließlich bewart der Nagellack uns doch davor, dass "die Stimmung auf den Nullpunkt rast".
      Ich habe nicht danach gefragt, was du als pietätlos ansiehst.
      Ich fand den Post halt merkwürdig geschrieben, erst klagst du über den Tod deines Opas und auf einmal erzählst du was über den Nagellack... Ich persönlich hätte es halt erst gar nicht erzählt. Aber - dein Blog - deine Sache.
      Na denn: Mein Beileid.

      Löschen
    3. Also ich muss mal Lara recht geben..
      hab mich auch gewundert...
      ich hab im Juli gleich 2 tote Opas verkraften müssen und mir wäre da nicht nach pinken Nagellack gewesen, weil es sich einfach nicht gehört, dann wie ein bunter Vogel rumzulaufen, sondern eher dezente Farben!

      Wünsch dir dennoch aufrichtiges Beileid

      Löschen
  3. Mein Beileid, diese ganze Bürokratie ist wirklich nervig, aber auch das geht irgendwann vorüber.

    Und nun zum Nagellack, der ist wirklich toll. Würde ich persönlich eher im Sommer tragen, aber da würde er sich perfekt machen.

    Liebe Grüße

    AntwortenLöschen
  4. Sind die Nägel echt? :) Wie kriegst Du sie so schön lang?

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Haha, hab gerade das gleiche fragen wollen :'D

      Löschen
  5. Hallo, ich Sympathie für Sie. Der Tod ist ein sehr langweilig, öde Angelegenheit, und mein Rat an Sie ist überhaupt nichts mit ihm zu tun haben.

    AntwortenLöschen
  6. Schöööön. Dein Nägel sind wirklich schööön, rot gefällt mir sehr gut.:)

    AntwortenLöschen
  7. Er nennt sich Shocking Fuchsia und ich finde ihn super

    AntwortenLöschen

test

Test