Montag, 4. Februar 2013

Review X Essence Colour Arts Pigments auf den Lippen!

Ahoi Liebe Flauschis!

Endlich kam ich mal dazu euch eins der Essence Pigmente zu fotografieren.

Beim Event in München war ich ja schon sehr begeistert von den Farben und Möglichkeiten die man mit den Pigmenten hat und am schönsten fand ich die Möglichkeit, die Pigmente auf den Lippen zu benutzen.

Letztens hatte ich nun also das Verlangen nach Orangen Lippen und da ich keinen Lippenstift in dieser Farbe besitze habe ich das Pigment "WOW it's Orange" von Essence getestet.


Ein paar Infos:
  • Das Pigment kostet 2,49€ (meins ist ein Tester vom Event. Ich glaube, als ich zur Originalgröße fassen wollte hat sich eine von den anderen Bloggertussen in meinem Arm verbissen).
  • Das Pigment hat 6ml Inhalt
  • Die Lip base kostet 1,79€ und hat 4ml Inhalt

Und so funktionierts!
  • Ich habe die Lippen mit dem Catrice Kohl Kajal in 120 We found Nemo umrandet und ausgefüllt. (Ich hab keinen orangen Lippenstift. Also hab ich auch keinen orangen Lipliner :D  
  • Dann habe ich die Colour Arts Lip base aufgetragen
  • Mit einem Lippenpinsel habe ich dann das Pigment aufgetragen-Fertig!
Links: Kajal    Mitte: Das Pigment zusammen mit der Lip Base   Rechts: Das Pigment pur

Wie gefällt euch das Ergebnis? Ich bin immer noch begeistert.
Das Tragegefühl ist sehr angenehm und ich finde die Haltbarkeit auch in Ordnung.
Sie ist etwas besser als ein Lipgloss. Wenn man also nichts isst hält die Farbe auch lange ;)

Habt ihr die Pigmente schon getestet? Was sagt ihr dazu?

Liebe Grüße
Eure Lisa

Das Pigment, der Kajal und die Lip base wurden mir beim Event heimlich in die Tasche geschoben. Ich wollte es nicht!..wirklich.

Review X Rayban Cateyes von Mister Spex!

Ahoi Liebe Flauschis!

Seit ca. 2 Jahren müsste ich eine Brille am Pc tragen. Jaha, das Alter macht auch vor mir nicht Halt und so ein Nasenfahrrad passt auch super zu meinem Rollator.


Zuerst hatte ich eine Brille von Fielmann aus dem Nulltarif-Angebot doch diese war zu schmal und so strengte ich mich noch beim lesen an und habs gleich gelassen. Die 2. war wieder von Fielmann und ich hab sie auch nicht getragen. Irgendwie ging es auch so ganz gut. Nun wollte ich sie Anfang Dezember doch mal wieder aufsetzen und hab noch weniger gesehen.
Also ab zu Fielmann und einen neuen Sehtest gemacht.
Meine Werte haben sich tatsächlich verändert und ich hab wieder eine neue Brille machen lassen. Die behalte ich auch,  da man ja nie weiss und eine Notfallbrille ist sicherlich nicht verkehrt.

Seit langem bin ich nun schon verliebt in ein Cateye Modell RX 5226 von Rayban.  Nun kam das Angebot von MisterSpex  genau zur richtigen Zeit und ich durfte mir eine Brille machen lassen.


Da ich meine Werte schon von Fielmann hatte konnte ich gleich mit der Bestellung loslegen. Wenn ihr keine aktuellen Werte habt ist das aber kein Problem. Es gibt sehr viele Partner- Optiker von Mister Spex die euch eure Werte sagen.
Das kostet erst mal 10€ aber nach der Bestellung bekommt ihr das Geld zurück.
Hier findet ihr z.b die Partner-Optiker in Nürnberg!

Dann gehts auch schon ganz schnell. Werte eingeben, Gläser auswählen (ich habe ganz normale, nichts entspiegelt) und ab die Post!

Nach ca. 4 Tagen habe ich dann nochmal eine Email bekommen, dass meine Gläser nun bearbeitet werden und ich solle bitte nochmal die Werte bestätigen, da ich auf beiden Augen verschiedene Werte habe.

Danach wird man immer per Email auf dem neuesten Stand gehalten. Wann die Brille fertig ist, wann sie verpackt wurde und zum Schluss die Sendungsbestätigung mit Verfolgungslink.
1 Tag nach der letzen Email kam die Brille dann auch schon mit Hermes an.
Ja, richtig gehört. Nach 1 Tag mit Hermes!


Die Brille kommt natürlich im Original-Etui und mit einer Übersicht eurer Werte und den Original-Gläsern nach Hause.


Sollte euch die Brille nicht passen, könnt ihr mit dem beigelegten Gutschein einfach zum Optiker gehen und sie anpassen lassen.


Fazit:

Ich bin sehr zufrieden mit meiner neuen Brille. Die Bearbeitung ging für eine Brille mit Sehstärke einigermaßen schnell und es wird sich noch einmal abgesichert ob die Werte wirklich stimmen.
Der Versand ging sehr fix und man kann die Brille im Fall der Fälle noch anpassen lassen!


Wie gefällt euch meine neue Brille?
Ich hab ja nun mit Brille 160% Sehfähigkeit was erst mal echt extrem klingt.  Sogar die Optikerin bei Fielmann konnte das erst nicht ganz glauben :D Aber ich merke einen Riesen Unterschied. Wenn ich jetzt die Brille am Pc abnehme seh ich erst mal den Unterschied und der ist erschreckend.


Liebe Grüße



   Die Brille wurde mir kostenlos von Mister Spex zur Verfügung gestellt. Vielen Dank!


test

Test